Workshoptag mit Ernst Hutter

Samstag, 09. Februar 2019, Grundschule Rickenbach

Ernst Hutter ist einer der bekanntesten und meistbeschäftigsten Blasmusiker in ganz Europa. Nicht nur, dass er als legitimer Nachfolger Ernst Moschs´ die „Original Egerländer Musikanten“ seit über 10 Jahren äußerst erfolgreich leitet, er spielt auch als Soloposaunist der SWR-Big Band an wichtiger Stelle in einer der besten und renommiertesten Bands weltweit.

 

Wir sind stolz, einen solchen Spitzenmusiker für diesen Tagesworkshop gewonnen zu haben. Vormittags werden Lehrkräfte der JMS Bad Säckingen in Instrumentalworkhops die Teilnehmer auf den Nachmittag vorbereiten. Dann stehen 3 Stunden Probe mit Ernst Hutter auf dem Programm, in denen er die Tricks und Kniffe der Egerländer Musik erläutern und auch praktisch proben wird.

 

Eingeladen zu diesem besonderen Event sind alle Musikerinnen und Musiker der hiesigen Musikvereine, die den besonderen Klang und Rhythmus dieser Musik lieben und noch besser

kennenlernen möchten.

Ablauf des Workshop-Tages:

 

9:30 - 10:00 Gemeinsames Warm-Up

10:00 - 11:30 Instrumentalworkshops

11:45 - 12:30 Impuls-Referat "Ernst Hutter -

Musikant mit Leib und Seele“

12:30 - 14:00 Gemeinsames Mittagessen

14:00 - 15:30 Probe mit Ernst Hutter

16:00 - 17:30 Probe mit Ernst Hutter

 

 

Teilnehmergebühr 35€, Anmeldeschluss 14.01.2019

Anmeldung

Der Workshop ist ausgebucht, wir freuen uns über das große Interesse!

 

 

Bei Fragen wende Dich bitte per Mail an unsere Geschäftsstelle an info@jms-bs.de oder per Telefon 07761/2416

Eine Veranstaltung der JMS Bad Säckingen in Zusammenarbeit mit:

Anmeldung